Unsere Label


AFNOR

Das Fremdenverkehrs- und Kongressbüro Marseille trägt seit Februar 2004 das Label AFNOR (Norm NF X 50 – 730) für die Abteilung "Empfang - Information".

Die Zertifizierung AFNOR gewährleistet die Qualität der angebotenen Serviceleistungen durch Einführung strenger Prozeduren in mehreren Bereichen :

  • Die Strukturierung des persönlichen und telefonischen Empfangs
  • Die Verwaltung und Verbreitung der Informationsmittel
  • Die Verwaltung der Reklamationen und die Einrichtung korrigierender Maßnahmen 

Sie setzt die Einrichtung geeigneter und regelmäßiger Schulungen für eine Kompetenzoptimierung der Aufenthaltsberater voraus.

Das Qualitätslabel AFNOR ist die Garantie für Professionalismus und strenge Vorgehensweise.



TOUROISMUS UND BEHINDERUNG

Das Fremdenverkehrs- und Kongressbüro trägt seit Februar 2010 das Label "Tourisme et Handicap" (Tourismus und Behinderung) für die :

  •  geistige
  •  auditive
  • motorische Behinderungen

Dieses Label setzte eine entsprechende Gestaltung des Empfangsbereichs des Fremdenverkehrs- und Kongressbüros sowie die Erfassung der geeigneten Angebote voraus ( ungeachtet der Tatsache, ob diese selbst mit dem Label versehen sind, oder nicht).

Gleichzeitig wurden geführte Besichtigungen für eingeschränkt bewegungsfähige, taube oder hörbehinderte Personen ausgearbeitet.


Mehrere Berater wurde für Zeichensprache geschult.


OTCM