Die Hauptsehenswürdigkeiten

Als Stadt der Kunst und der Kultur bietet Marseille mehr als nur ein Wunder, das sie Ihnen nahe bringen möchte. Mit den 26 Jahrhunderten ihres Bestehens vereint sie Tradition und Modernität.

Die Stadt ist noch immer stark von ihrer Vergangenheit geprägt und fördert unablässig die Relikte von ehemaligen Städten zutage, die im Laufe der Jahrhunderte auf ihr errichtet wurden. Sie begleitet den Besucher auf einem wahren Rundgang durch die Geschichte, der von ihren griechischen und römischen Ursprüngen bis in die Modernität und den großen Bauvorhaben des 21. Jahrhunderts führt,  vorbei an den mittelalterlichen Grundmauern von Kirchen, den Festungen des 16. Jahrhunderts, den prächtigen Bürgerhäusern des 17. und 18. Jahrhunderts und den vielen im 19. Jahrhundert errichteten Herrschaftshäusern.

OTCM