Office de tourisme et des congrès

Festival Marseille Jazz des cinq continents

17.07.19 > 27.07.19

Seit 15 Jahren stehen in Marseille jedes Jahr im Juli alle Zeichen auf Jazz. 10 Tage lang Feste, Konzerte und Begegnungen mit den größten Jazzmen der Welt. Das 2010 von Roger Luccioni, Régis Guerbois und Bernard Souroque gegründete „Festival des Jazz der fünf Kontinente“ ist im Laufe der Jahre zu einem nicht mehr wegzudenkenden Kulturereignis in Marseille geworden und hat unter den größten französischen und europäischen Jazzfestivals seinen festen Platz gefunden. Das Festival, das in den Gärten des Palais Longchamp stattfindet, zieht jährlich 35.000 Zuschauer an. Auch an anderen symbolträchtigen Orten der Stadt Marseille.

Website der Veranstaltung

OTCM